A FC Mecklenburg SN U14 27.10.2019

 

FC Mecklenburg Schwerin U14 – 1.FC Neubrandenburg 04 CI   0:6

Überzeugender Auftritt in der Landeshauptstadt

Bei der U14 des FC Mecklenburg Schwerin gelang unserer Mannschaft ein souveräner Auftritt. Von Beginn an entwickelte sich ein dominantes Spiel. Dennoch dauerte es 18 Minuten bis zum verdienten 0:1. Eine schöne Kombination endete bei Justus Liebich, der nur noch einschieben musste. Zwei weitere gute Möglichkeiten wurden liegengelassen, was zu einem kurzem Aufschwung bei den Gastgebern führte. Ausschlaggebend waren hier vor allem unnötige Ballverluste, die unsere Jungs aber unbeschadet überstanden. Nachdem zwei Hunderprozentige liegengelassen wurden, konnte Justus Liebich kurz vor der Pause noch auf 2:0 erhöhen.

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Nach Eckball traf Laurenz Muster zum 0:3. Weiterhin trafen - gut herausgespielt - Erik Brauer sowie Wout Abrahams mit einem Doppelpack zum 0:6 Endstand.

Trotz des guten Auftritts muss jedoch die Chancenverwertung bemängelt werden, da mehrere  Großchancen ungenutzt blieben.

Kommendes Wochenende bestreiten wir dann ein Testspiel gegen die U15 des FSV 1919 Malchin!

Unser Team heute: Luca M., Carlos, Jordan, Laurenz, Lasse, Wout, Moritz, Heinrich, Tobias, Jeremy, Justus, Erik, Luca S., Luiz, Claas und Maurice.

Eure U15 des 1.FC Neubrandenburg 04